Krisenzeiten wie die letzten 2 Jahre rütteln mächtig an äußeren und inneren (psychischen) Strukturen. Was anfangs als Neuorientierung vielerorts noch begrüßt wurde, schlug ab einem gewissen Zeitraum um.

Wie erlebst du diese sprichwörtlich agressiv-brodelnde Zeit?

  • Zeigen sich auch bei dir hautnahe Ängste?
  • Wenn ja – in welchen Bereichen?
  • Gesundheit, Beziehungen, Job, Finanzen?
  • … oder erlebst du gar echte Existenz-Sorgen?

Stress, welcher anhält, lässt Eigenschaften zutage kommen, welche in ihrem Ausdruck überraschen. Sprich – irgendwie tickt die Freundin plötzlich völlig anders, benimmt sich der Kollege auffällig schräg … man selbst scheint irgendwie immer näher am emotionalen Pulverfass, welches jederzeit explodiert … in Wut oder schmerzvollen Tränen.

KRISE • das Ventil entlässt Druck

Resilienz ist eine wunderbare Fähigkeit, die sich erlernen lässt … vom Geist in seinen emotionalen Verhedderungen aber auch vor allem vom Körper in seinem Ausdruck für Fühlen und Spüren.

Es gibt viele Methoden, Übungen, Hilfestellungen und Einfach-DaSEIN-Zeiten … wichtig ist es, das für dich passende zu entdecken.

Lese gerne weiter zum Thema (klicke gerne auf die jeweiligen Punkte mit Links):

Bereit für eine bewusste Veränderung? Möchtest eine hilfreiche Begleitung auf dem Weg, DIR selbst näher zu kommen?

Ich würde mich freuen, wenn ich ein Stück Weg mit dir gemeinsam gehe … ich freue mich  auf deinen Kontakt!