Rufen Sie mich an: +49 174 18 38 012 | gs@wandlungsphasen.eu
Jetzt anfragen

Erkenne den Weg Bücher, die Dein Leben verändern

Interview

Der Sheema-Verlag im Gespräch mit GITTA SCHREIBER

Die Autorin

Seit über 12 Jahren unterstützt Gitta Schreiber als Integrale LebensRaumberaterin sowie Integral Life Coach mit psychologischer Beratung ihre Klient*innen in allen Lebens- und Wandlungsphasen. Vor Kurzem erschien ihr Erstlingswerk „Erkenne den Weg“. Wir haben ein kurzes Interview mit ihr geführt.

jetzt anfragen

Interviewerin: Frau Cornelia Linder (Inh. Sheema-Verlag)

Liebe Gitta, was bedeutet für DICH der Titel ERKENNE DEN WEG?

Ich bin fest davon überzeugt, dass jeder Mensch mit einer Aufgabe in dieses Leben getreten ist. Diese ist nicht an eine Tätigkeit, eine Rolle, eine Funktion in der Familie oder Gesellschaft gebunden. Für mich ist es eher wie eine innere Lebensabsicht, welche einen aus der Tiefe des Herzens antreibt. Man ahnt vielleicht mitunter, dass dahinter eine Sinn-Erfüllung steht.

Wer einmal damit in Berührung kommt, ist auf dem Weg! Dieser kann nicht gesucht werden, sondern er ist letztendlich nur zu erkennen.

Was hat dich bewogen, dieses Buch zu schreiben?

Meine unentwegte Begeisterung für das Thema sowie eine jahrelange Forschungs-Arbeit innerhalb meiner Lebens-Raumpsychologischen Praxis, führte zur Erkenntnis, dass es in jedem Menschen eine Verbindung der geistig-seelischen Innen-Räume gibt. Der Mensch prägt in seinen Wohn- und Arbeits-Räumen im Prinzip das, was sich unbewusst in seiner Psyche abspielt. Im Resonanzfeld der Wechselwirkung prägt der Raum wiederum die Psyche des Menschen.
Diese Erfahrung führte letztendlich zur Entwicklung einer neuartigen Anamnese und Analyse-Methodik. Diese wende ich in allen meinen Coachings und Seminaren sowie in der täglichen Beratungspraxis an und bin immer wieder tief berührt über die wunderbaren Erlebnisse und Rückmeldungen meiner Klienten.

Wenn man etwas besonders Wertvolles erschaffen bzw. erkannt hat, so ist es meine Überzeugung, dass wir dies mit Anderen teilen sollten. Diese integrale Geisteshaltung sowie ein tiefes Bedürfnis, meine Methodik niederzuschreiben, hat mich motiviert, dieses Buch zu schreiben.

Worum geht es genau?

Meine Methodik basiert sowohl auf östlichen Weisheitstraditionen, wie beispielsweise dem I Ging, den 5 Elementen und den 8 Trigrammen, als auch den Prinzipien der westlichen Psychologie. Über die Berechnung eines individuellen KEY-Schlüssels offenbart sich jedem Menschen sein persönliches Lebenselement. Dieser Schlüssel bzw. dieses Element dient dem Menschen fortan als ureigener Orientierungspunkt, als Standortbestimmung, als eine Art sicherer Hafen, aus dem heraus sich überaus klar die Navigation der nächsten Lebensetappen aufzeigt.

Über den Bezug zum Lebens-Zykluskreis (Bagua) können die Leser*innen auf einfache Art und Weise Lebenssituationen zuordnen, mit ihrem persönlichen Element verknüpfen und vor allem den Weg erkennen, welcher sie zum erstrebten Ziel führt.

Dieses gilt für sämtliche Lebensbereiche wie beispielsweise den persönlichen Erfolg im Arbeitsleben, den Finanzen und der Gesundheit sowie der Erfüllung innerhalb der Familie, Partnerschaft und im Freundeskreis.

Ein ganz wesentliches Augenmerk habe ich daraufgelegt, dass die komplexen Zusammenhänge für die Leser*innen möglichst leicht zu verstehen sind. Hierzu dienen unter anderem ein übersichtlicher Fragenkatalog, hilfreiche Übungen, vertiefende Meditationsanleitungen als auch Anregungen zur unterstützenden Raumgestaltung. Alles mit dem Ziel, in jeder Situation bzw. Lebenslage DEN WEG zu machbaren Lösungsstrategien als auch zur erfüllenden inneren Lebensabsicht aufzuzeigen.

Was willst du mit deinem Buch bezwecken?

Ich liebe die Menschen und es liegt seit jeher in meinem innersten Bestreben, ihnen in schwierigen oder gar aussichtslosen, leidvollen Situationen etwas in die Hand zu geben, was ihnen das Leben leichter macht und sie den Weg erkennen lässt!

So betrachte und empfehle ich das Buch als hilfreichen Leitfaden für den Alltag und Wegbegleiter in herausfordernden Zeiten.
Es kann helfen, durch immer tiefere (Selbst)Erkenntnisse eine innere Souveränität und Resilienzfähigkeit zu entwickeln, um durch die gewonnene Stabilität den Stürmen des Alltags kraftvoller zu begegnen. Aus dieser inneren Kraft heraus kann der – nun in seiner Mitte ruhende Mensch – ein mehr an Toleranz, Mitgefühl und Herzenswärme entwickeln. Gerade in Zeiten wie der aktuellen weltweiten Pandemie sind dies wahre Schätze für die Einzelnen und für die gesamte Welt.

Was kann sich bei den Menschen verändern, die dein Buch lesen?

Wie bereits erwähnt, erzeugt die neu gewonnene Stabilität ein meist unbekanntes Gefühl der inneren Ruhe und Gelassenheit. Das Denken und Handeln hieraus bekommt eine oftmals humanere und liebevollere Note, welches eigene Ziele und Vorhaben nicht nur wie gewünscht realisieren, sondern auch in Win-Win-Situationen enden lässt.
Kurz zusammengefasst: Eine Form von bodenständiger Spiritualität kann erwachen und den persönlichen Alltag in ein sinnbetontes Wirken wandeln. Erfolg bekommt eine Sinn-Erfahrung, welche beflügelt und richtig Spaß macht.

Welche Relevanz hat dein Buch gerade jetzt – was können die Lesenden in Zeiten wie diesen durch die Lektüre mitnehmen?

Gerade in diesen herausfordernden Zeiten der Lockdowns und beschränkenden Maßnahmen, welche in Dauer und Intensität für uns alle neu sind, tauchen entscheidende Sinn-Fragen bei zahlreichen Menschen auf.

  • Stimmt mein Leben noch für mich, bin ich noch auf den richtigen Wegen?
  • Was fehlt?
  • Wovor schrecke ich zurück?
  • Was wird werden?
  • Was soll ich tun?

Das Buch ist ein Lebens-Leitfaden und dient im Alltag gerade in schwierigen Lebenslagen als Standortbestimmung, Zieldefinition sowie als Navigation durch alle Wandlungsphasen des Lebens für einen klaren, sinnvollen Weg zu Erfolg und Erfüllung.

Was ist deine Vision für die Zukunft?

Ich bin überzeugt, dass die aktuelle Pandemie in vielerlei Hinsicht als noch nie dagewesene weltweite Krise der Neuzeit Spuren hinterlassen wird. Krise bedeutet für mich jedoch immer auch eine Chance zur positiven Weiterentwicklung.
Viele sehen schwarz je länger dieser Zustand anhält und letztendlich die gewohnten Alltagsabläufe in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft auf den Kopf gestellt sind.

Ich bin – Kraft meines Lebenselements und Typisierung – sprichwörtlich eine Visionärin.
Ich bin zuversichtlich, dass wir – und dies meine ich im kollektiven Sinne der Menschheitsfamilie – einer wacheren und bewussteren Welt entgegen gehen. Einer Welt, in der Toleranz, Mitgefühl und kulturübergreifende respektvolle Zusammenarbeit keine Worthülsen mehr sind. Dass wir all dies aus einer nach innen gerichteten, sinnbegründeten Kraft leben werden. Dass egoistisch kurzfristige Ziele Einzelner zugunsten nachhaltiger Ziele Aller aufgegeben werden. Ich wünsche mir die globale Erkenntnis der Würde allen Lebens und der Natur auf unserem so herrlichen blauen Planeten.

Dieses neue WIR wird Früchte tragen und wenn mein Buch auch nur ein Quäntchen dazu beiträgt, so erfüllt sich auch für mich wieder ein Stück meines eigenen Weges.

Herzlichen Dank für dieses schöne Gespräch!

Es gibt zwei großartige Tage
im Leben eines Menschen:
den Tag, an dem wir geboren wurden und
den Tag, an dem wir entdecken WOFÜR.
(William Barclay)

Kostenfreie Erstberatung
Rufen Sie mich an +49 174 18 38 012 oder schreiben mir eine E-Mail gs@wandlungsphasen.eu

Weiterführende Artikel

Aktuelles

COME IN • it's open

Soeben komme ich von meinem herrlich schönen Spaziergang zurück - vom Gefühl her glich es eher einem Spaziertanz mit dem Ohrwurm "... I'm singing in the ...
Aktuelles

WANDELJAHR • Schmerz verso Leid

Als ich in meinem letztjährigen Oster-Letter blätterte - dem ersten Impulsletter innerhalb der Coronazeit - wurde ich einen Moment still, hielt inne. Was ist ...
Aktuelles

IN DER LEERE LIEGT DIE FÜLLE

Wie wir (mittlerweise) wissen, treten durch die allgemeine Unsicherheit starke Kontraste in der Gesellschaft, am Arbeitsplatz sowie in privaten und beruflichen ...